Gelegenheits DJ, Eduardo Galeano Junkie und unser Guacamole Spezialist. Jorge se presenta.

„Ich bin in einer Luftblase aufgewachsen, hatte immer alles was ich brauchte. Konnte zur Schule gehen, eine Ausbildung machen, in den Urlaub fliegen und ein eigenes Zimmer haben. Außerdem stand mir die Möglichkeit offen, im Ausland zu studieren. Ich habe ein gutes Leben – ein Leben, das nicht die allgemeine Realität in Guatemala wiedergibt und welches sich lediglich ein ganz kleiner Teil der Bevölkerung leisten kann. Das ist mir bewusst.

Als Kind war ich an einer deutschen Schule in Guatemala und als Austauschschüler zweimal in Deutschland. Das hat eine Verbindung in mir geschaffen. Seit ich etwa 16 Jahre alt war, wollte ich selbstständig sein. Ich habe immer nach etwas gesucht, womit ich beide Länder verbinden kann. Durch ein Unternehmen wie XELA gelingt mir dies und ich kann ein Fenster für Guatemala bzw. dessen Kultur in Deutschland öffnen und mein Heimatland nachhaltig unterstützen. Damit kann ich meine Wünsche und Ziele erfüllen.“